08.01.2018

Integration von Wordflow in die Transline Gruppe

Wir freuen uns, dass die Wordflow Translation & Software Localization GmbH ab sofort ein Unternehmen der Transline Gruppe GmbH ist.

Mit dieser Akquisition vollzieht die Transline Gruppe, einer der größten Übersetzungsdienstleister im deutschen Markt, einen weiteren Schritt zur Realisierung ihrer seit mehreren Jahren erfolgreichen Expansionsstrategie. Als zertifizierter SAP-Partner gehört Wordflow zu den wichtigsten Sprachdienstleistern auf dem Gebiet der SAP-Systemübersetzungen weltweit. Das Unternehmen verfügt aufgrund dieser Marktposition sowohl über besondere Übersetzungs- und Lokalisierungskompetenzen als auch über zahlreiche Kontakte zu Blue-Chip-Kunden.

Wordflow unterstützt die Transline Gruppe zukünftig mit seiner Expertise im SAP-Umfeld. Die Zusammenarbeit erweitert das bisherige Portfolio beider Unternehmen. Nach der Eingliederung in die Transline Gruppe arbeitet Wordflow weiterhin als eigenständiges Unternehmen an den Standorten Walldorf und Mailand. Den Kunden von Wordflow stehen die gleichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wie bisher zur Verfügung. Geschäftsführerin bleibt die Gründerin und bisherige Inhaberin Isabella Musso.